Der erste Sex ist immer Blut

Schmerzen beim Sex - was tun? I Bedside Stories

Bild stellt Sex mit einem prall

Könnte es sein, dass es gar nicht meine Tage sind, denn es ist sooo viel Blut halleluja. Zuerst einmal Glückwunsch zu deiner ersten Periode, auch wenn du dich im Moment vielleicht noch gar nicht darüber freuen kannst. Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn die Periode einmal einsetzt, das zeigt, dass der Biorhythmus deines Körpers gesund ist und funktioniert Dass die Blutung während der Tage zunehmend immer etwas stärker wird, so wie es bei dir der Fall gerade ist, ist etwas ganz Normales.

Oftmals hat man vor der ersten richtigen Periode nur leichtere Schmierblutungen, das stimmt. Ich kann also absolut nachvollziehen, der erste Sex ist immer Blut du erschrocken bist, als du dann gesehen hast, wie viel Blut da auf einmal kommt.

Und das gleich bei der ersten Blutung. Da ist man dann natürlich auch nicht richtig darauf vorbereitet. Die damit verbundenen Unterleibsschmerzen sind auch durchaus normal. Sollten aber im erträglichen Bereich sein und nach einer Weile auch wieder besser werden.

Die Periode wird jetzt zukünftig ein Der erste Sex ist immer Blut deines Lebens sein. Ich verstehe, dass du das der erste Sex ist immer Blut noch als eklig und unangenehm empfindest, aber du wirst sehen, dass du dich in ein paar Monaten ganz sicher schon daran gewöhnt hast. Es gibt auch keinen Grund, warum du dich deshalb unsauber oder dreckig fühlen müsst. Es ist ein ganz normaler körperlicher Vorgang. Dein Körper entwickelt sich jetzt langsam zu einer jungen Frau und das bringt auch sehr viel schöne Dinge mit sich Wenn du mit deiner Mutter oder einer guten Freundin darüber sprechen kannst, dann versuche das vielleicht einmal.

Diese sind oftmals die idealen Ansprechpartner bei so etwas und können einen auch gut unterstützen oder Tipps geben. Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute! Solltest du noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, kannst du mich natürlich gerne auch jederzeit persönlich anschreiben Mach dir keine Sorgen, ja es ist ekelig und es ist normal bei manchen der erste Sex ist immer Blut oder mehr Blut, du brauchst überhaupt keine Angst haben das ist normal, jede Frau muss da durch, du wirst dich schon daran gewöhnen mit der Zeit.

Dass ist ganz normal fahr doch mit deinem Vater schnell an eine tanke und kaufe dir biNden und Probier doch Tampons oder eine menstruationstasse. Keine Sorge, Du verblutest nicht!

Gegen die schmerzen hilft eine wärme Flasche super. Das es stark ist ist normal mal kommt es schwächer mal stärker. Meine Blutung ist braun und das beunruhigt mich sehr. Ich bin erst 14 und nehme keine Pille oder so. Was stimmt mit mir nicht? Ich habe meine 1. Periode im Januar dieses Jahres bekommen und erst war das Blut auch rot, aber die nächsten male die mit sehr langer Verzögerung kamen waren auch bräunlich Vielen Dank für jede Antwort :.

Bin seit 30 Tagen mit meiner Periode überfällig. Schwanger bin ich nicht. Habe seit gestern aber ab und zu unterleibschmerzen. Ist es normal 30 Tage überfällig zu sein? Heute, als ich um Uhr von der Schule nach Hause kam und auf Toilette gegangen bin, hatte ich viel Blut in der Unterhose. Ich war eigentlich nicht überrascht da ich meine Tage immer Ende des Monats bekommen sollte und auch zwei Tage vor der Blutung starke Unterleibschmerzen hatte. Als ich ein paar Stunden später auf Toilette gegangen bin, hatte ich nur noch ganz wenig Blut in der Unterhose als wäre dass, das Ende der Periode obwohl heute der erste Tag ist.

Ich trinke normalerweise immer eher wenig hatte aber den Monat davor eine ganz ganz starke Blutung welche die Dauer von neun Tagen betrug obwohl meine vorherigen Blutungen die Dauer von 5 Tagen hatten und weniger stark waren als die vom letzten Monat. Kann es also sein, dass meine Periode dieses Mal etwas weniger ist, da es den Monat davor enorm viel war oder könnte in den nächsten Tagen noch eine stärkere Blutung kommen?

Ich lese immer über schmierblutungen, dass diese einfach bräunlicher Ausfluss der erste Sex ist immer Blut. Hi ich habe letzte Woche mit der Pille aurovida angefangen bzw direkt am ersten Tag meiner Periode. Meine Tage dauern immer 5 Tage und eigentlich hätte am Sonntag mein letzter Tag sein müssen.

Ist das normal? Das ist so bräunlich rot und es waren sehr leichte schmierblutungen. An was kann es liegen? Kann es ein Schwangerschaftsanzeichen sein? Ist so viel Blut während der ersten Periode normal? Antwort von.

Antwort von Sunglassgirl. Hi :- Zuerst einmal Glückwunsch zu deiner ersten Periode, auch wenn du dich im Moment vielleicht noch gar nicht darüber freuen kannst.

Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn die Periode einmal einsetzt, das zeigt, dass der Biorhythmus deines Körpers gesund ist und funktioniert :- Dass die Blutung während der Tage zunehmend immer etwas stärker wird, so wie es bei dir der Fall gerade ist, ist etwas ganz Normales.

Dein Körper entwickelt sich jetzt langsam zu einer jungen Frau und das bringt auch sehr viel schöne Dinge mit sich :- Wenn du mit deiner Mutter oder einer guten Freundin darüber sprechen kannst, dann der erste Sex ist immer Blut das vielleicht einmal. Solltest du noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, kannst du mich natürlich gerne auch jederzeit persönlich anschreiben :- LG. Antwort von Sany Alles gute. Antwort von Kathy Antwort von Unentwegte. Wenn Du mal Kinder haben willst, gehört das dazu!

Antwort von Aliraaa. Ähnliche Fragen. Periode ist braun? Erst viel dann wenig Blut in der Unterhose? Schmierblutung blut oder nicht? Ist eine längere Periode durch Pille normal? Sehr starke unterleib Schmerzen vor der Periode!

Meine Regel kam letzten Monat ca. Was möchtest Du wissen? Der erste Sex ist immer Blut Frage stellen.