Der Traum von einer Frau nach dem Sex

Dr. Freud und der Sex erklärt - Promis der Geschichte

Sommer Sex Sex im Auto

Entweder finden Sie die Person im realen Leben wirklich attraktiv oder der Traum von einer Frau nach dem Sex Gegenteil ist der Fall und Sie würden im Alltag keinesfalls einen erotischen Gedanken an diesen Menschen verschwenden.

Die Traumdeutung: Natürlich hat man auch im Alltag hin und wieder erotische Tagträume — auch von Fremden. Schlimm ist das zunächst einmal nicht. Auch nicht, wenn Sie diese erotischen Träumereien nachts fortsetzten. Es muss kein Zeichen dafür sein, dass Sie unzufrieden mit Ihrer Beziehung sind oder gar planen, Ihren Partner zu betrügen. Fragen Sie sich dennoch, welche Gefühle bei diesem geträumten Seitensprung mitschwingen.

Vielleicht verkörpert diese Person eine Seite, die Sie schon immer mal ausleben wollten. Vielleicht geht es aber auch gar nicht um die Person selbst. Da das Gehirn im Traum dazu fähig ist, mehrere Gedanken und Bilder zeitgleich zu verarbeiten, kann es durchaus sein, dass das Bild der Person nur zufällig mit einer erotischen Emotion in Verbindung gerät und der Traum von einer Frau nach dem Sex zu einem zusammenhängenden, erotischen Traum vermischt.

Vielleicht steht das Gefühl des Seitensprungs im Vordergrund. Was fühlen Sie dabei? Vielleicht die Möglichkeit, Dinge auszuleben, die Sie nicht mehr tun? Oder mögen Sie es, Anerkennung zu bekommen?

Hinterfragen Sie sich, was Ihnen dieser Sextraum emotional gegeben hat. Oft geht es um sanften Sex, mit vielen Streicheleinheiten und Liebkosungen. Manchmal geht es dabei aber auch um Selbstbefriedigung und das Berühren des eigenen Körpers. Die Traumdeutung: Auch bei diesem Traum muss das Geträumte nicht unbedingt den realen sexuellen Wünschen und Fantasien entsprechen. Erschrecken Sie nicht vor sich selbst, wenn Sie im Wachzustand keine lesbischen Gelüste empfinden.

Beim erotischen Traum von Sex zwischen Frauen spielt dabei oft die gegenseitige Zärtlichkeit eine Rolle. Auch emotionale Nähe kommt im Liebesspiel deutlich zum Ausdruck.

Sehnen Sie sich nach Nähe? Gibt Ihnen Der Traum von einer Frau nach dem Sex reales Sexleben zu wenig Zärtlichkeit? Oder suchen Sie Sanftheit nicht unbedingt auf sexueller Ebene, sondern in anderen Bereichen des Lebens, die Ihnen schroff begegnen. Bedenken Sie bei dieser Deutung auch, dass es in erotischen Träumen nicht immer um äussere Faktoren gehen muss. Vielleicht sind Sie auch selbst nicht zärtlich genug mit sich selbst — emotional wie körperlich.

Vor allem sexuelle Träume, in denen es zudem um Masturbation geht, deuten auf ein Defizit an Eigenliebe hin. Unterdrücken Sie etwas? Prüfen Sie sich — aber auf eine sanfte Art. Der Traum: Erotische Sexträume müssen keinesfalls immer irreal sein oder mit fremden Personen stattfinden.

Vielleicht träumen Sie ja auch einfach von Ihrem Liebsten. Und erleben im Traum Szenen, die Sie bereits miteinander erlebt haben. Die Traumdeutung: Bei erotischen Träumen, die mit dem eigenen Partner stattfinden, verarbeitet das Gehirn in der Regel Bilder und Szenen, die es im Wachzustand erlebt hat. Hinzu kommt, dass das Unterbewusstsein im Traum eine bestimmte Der Traum von einer Frau nach dem Sex oder Sehnsucht mit diesen Bildern vermengt.

Und eben diese ist für die Deutung des erotischen Traums entscheidend. Wie hat sich der Sextraum mit Ihrem Partner angefühlt? War es innig? Oder vielleicht einfach nur alltäglich? Was suchst du? Erotische Träume: Seitensprung und Sex mit einer Frau. Promo So innovativ sind die Studierenden der Textilfachschule. Promo Wundermittel gegen Hornhaut.

Diesen Artikel teilen:. Weitere Artikel. Was soll ich tun? Wie sage ich das meinem Partner?