Frau mit einer alten Dame, die auf der Natur

Harte Tage, gute Jahre - Die Sennerin vom Geigelstein

Video verkauft Mutter für Sex

Sie handelt von einem jungen Liebespaar, das Zeuge einer Geisterprozession wird. Die Erzählung einer alten Frau ist die erste gerahmte Kurzgeschichte Hawthornes und für die Literaturgeschichte insbesondere als eine seiner frühesten Übungen in romantischer Ironie von Interesse. David und Esther glaubten zunächst, geträumt zu haben, doch stellten sie fest, dass sie das gleiche gesehen — oder geträumt — hatten. Sie beschlossen also, selbst an der Stelle zu graben, an der sich die alte Dame vergebens abgemüht hatte.

Die Erzählung einer alten Frau erschien erstmals am Dezember in der Salem Gazette und wie alle Werke Hawthornes vor anonym. Im Gegensatz zu The Hollow of the Three Hillseiner Erzählung, die einen Monat zuvor in der gleichen Zeitung erschien, nahm Hawthorne sie in keine seiner späteren Kurzgeschichtensammlungen auf. Von Belang ist diese Frage insbesondere, da die verschiedenen Erzählungen dieser projektierten Sammlungen sicherlich in einem thematischen Zusammenhang standen und möglicherweise auch aufeinander Bezug nahmen oder in eine gemeinsame Rahmenhandlung eingebettet waren.

Mathews glaubt, dass die Erzählung ebenso wie The Hollow of the Three Hills hinsichtlich Länge, Aufbau und Thematik auf eine Veröffentlichung in einer Zeitschrift zugeschnitten ist, also auch keinen Bezug auf eine Frau mit einer alten Dame oder benachbarte Texte vermuten lässt. Dabei lässt er offen, ob sie von vornherein so gestaltet oder von Hawthorne nochmals redigiert wurde, um Frau mit einer alten Dame Erwartungen und Erfordernissen des Zeitschriftenmarktes zu entsprechen.

Nur wenige literaturwissenschaftliche Arbeiten haben sich bislang mit der Erzählung einer alten Frau befasst. Die Erzählung einer alten Frau kann so als frühes Zeugnis von Hawthornes Fiktionsverständnis gedeutet werden, das er in späteren Jahren insbesondere in den berühmten Vorreden zu seinen Romanen The Scarlet Letter und The House of the Seven Gables ausarbeitete. Dahinter vermutet er einen autobiographischen Bezug.

Her personal memory included the better part of a hundred years, and she had strangely jumbled her own experience and observation with those of many die auf der Natur people Frau mit einer alten Dame died in her young days […].

Die Binnenerzählung klassifiziert Weber dementsprechend als Märchenordnet sie also einer einfachen, auf Mündlichkeit beruhenden Gattung zu; die ironischen Einschübe des Erzählers und die Rahmenstruktur unterstreichen hingegen den artifiziellen, literarischen Charakter der Erzählung. Weber klassifiziert sie so als Arabeske in dem Sinne, wie sie Friedrich Schlegel gegen etwa im Gespräch über die Poesie definierte. Her ground-plots, seldom within the widest scope of probability, were filled up with homely and natural incidents, the gradual accretions of a long die auf der Natur of years, and fiction hid its grotesque extravagance in this garb of truth, like the Devil an appropriate simile, for the old woman supplies it disguising himself, cloven-foot and all, in mortal attire.

Hawthorne greift hier mit dem Teufelsglauben ein prägendes Motiv gerade der neuenglischen Volkslegende auf, wendet es aber ironisch gegen seine eigene Erzählung. Fragen metafiktionaler Natur die auf der Natur auch Frau mit einer alten Dame abrupte Ende — der Binnenerzählung wie der Erzählung als Ganzes — auf, die gewohnte Erzählkonventionen und Lesererwartungen offensichtlich mutwillig verletzt [10].

Colacurcio feststellen, der das unvermittelte Ende der Erzählung dem Versagen des Autors zuschreibt, der selbst nicht mehr so recht wisse, was er als Nächstes machen soll. Colacurcio, der in seiner umfangreichen Monographie zu Hawthornes Frühwerken insbesondere an Frau mit einer alten Dame mit tatsächlichen Ereignissen und Entwicklungen in der Geschichte Neuenglands interessiert ist, zeigt sich von der Erzählung einer alten Frau enttäuscht, da sie trotz der in ihr geschilderten ominösen Wiederkehr der puritanischen Vorväter kaum einen konkreten Geschichtsbezug erkennen lasse.

Tatsächlich sind sich alle anderen Interpreten einig darüber, was David und Esther am Ende der Geschichte finden — einen Schatz. Perhaps they fell asleep together, and, united as their spirits were by close and tender sympathies, the same strange dream might have wrapped them in its shadowy arms. But they conceived, at the time, that they still remained wakeful by the spring of bubbling water, Frau mit einer alten Dame down through the village […]. Gegen Ende der Geschichte glauben die beiden, die sich hier noch wach wähnen, dass sie aus einem Traum erwacht seien.

Darauf, dass die beiden eingeschlafen waren, mag auch der gespenstische Squire Friedensrichter deuten, der am Ende der Geisterprozession mahnend auf die Zeiger seiner riesigen Uhr zeigt, die also einen Wecker darstellen mag; doch steht dieser einfachen Lösung entgegen, dass die beiden denselben Traum träumten.

Rita K. Thompson zu bedenken, dass Hawthorne nicht an einer wahrheitsnahen Wiedergabe eines bestimmten Traums gelegen sei — Esther und David seien vielmehr selbst nur Figuren eines Traums, dessen Ende, also das Erwachen, das abrupte Ende der Erzählung selbst markiert. Der Erzähler der Rahmenerzählung selbst bringt das Geschichtenerzählen mit Schlafen und Träumen in Zusammenhang, als er die Legende vom Zauberschlaf kommentiert:. Weitergeleitet von Erzählung einer alten Frau.

Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Sprachen Links hinzufügen. Diese Seite wurde zuletzt am Februar die auf der Natur Uhr bearbeitet.

Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Dieser Artikel wurde am Januar in dieser Version in die Liste der lesenswerten Artikel aufgenommen.