Gynäkologen können lernen, wenn das Mädchen der letzte Sex war

Der erste Besuch beim Gynäkologen

Sex Forum Sex mit einem riesigen Schwanz

Sollten einige Untersuchungen tatsächlich so abgelaufen Gynäkologen können lernen, wie sie hier geschildert wurden, dann handelt es sich lt. Gesetz um sexuellen Missbrauch, wenn nicht gar um Vergewaltigungen. Und die verjähren erst 10 Jahre wenn das Mädchen der letzte Sex war dem Geburtstag des Opfers. Sollte jemandem von euch tatsächlich so etwas widerfahren sein, dann scheut euch nicht, Anzeige zu erstatten. Was ist, wenn ihr euch weigert, euch auszuziehen?

Zieht man euch dann mit Gewalt die Klamotten vom Leib? Merkt euch, sexuelle Belästigung ist keine Kleinigkeit. Ob Arzt oder nicht, niemand darf mit euch machen, was wenn das Mädchen der letzte Sex war nicht wollt. Wehrt euch! Zeigt diese Typen an! Schützt die Kinder, die nach euch "dran" sein werden!!!!! Viele Dinge, wenn das Mädchen der letzte Sex war hier geschildert wurden, entspringen zudem der Fantasie.

Gynäkologische Untersuchungen in der Schule - da kann man nur lachen. Ich war 13, als ich zu beschriebener Untersuchung bestellt war, bei der ich mich praktisch vor diesem Mädchen zwei Postings höher ausziehen musste.

Und danach? Gehst du dann grade als Junge zu deinen Kumpels und erzählst denen, dass du dich vor einem Mädchen nackt ausziehen musstest.

Für mich war eigentlich nicht die Situation das Schlimme, sondern die Ansagen dieser Schwester. Dem Satz "Na, zeig mal, dass du ein Kavalier bist.

Mädchen sind in dem Alter schon etwas reifer und die lachen nicht mehr, wenn sie einen Jungen sehen. Das alles kam so selbstverständlich, dass ich mich wahrscheinlich mehr geschämt hätte, wenn ich mich nicht ausgezogen hätte. Und als sie mich dann zurück gebracht hatte, mit dem Gesicht zu Wand, und ihre Ansage gemacht hatte, hab ich gefragt, warum sie sich nicht umdrehen musste.

Da kam dann: "Weil sie ein Mädchen wenn das Mädchen der letzte Sex war. Natürlich ist es sehr schwer für ein Opfer, gegen einen Täter Anzeige zu erstatten. Allein schon wegen der Tatsache, dass ein Opfer seine Aussage X-mal vor verschiedenen Leuten wiederholen muss.

Wie viele Ärzte missbrauchen ihre minderjährigen Opfer durch "versehentliches" Berühren oder Untersuchungen, die der Patient gar nicht versteht?

So auf die Art: "Nun, ich muss jetzt noch ein paar Tests machen und dazu musst du dich! Zu viele Menschen vertrauen einem Arzt viel zu schnell und viel zu bedenkenlos. Macht euren Kindern klar, dass auch sie Rechte haben und sich niemals, auch nicht vor einem Arzt, auf Befehl auszuziehen haben. Und vor Allem, verhindert, dass sich jemand, auch ein Arzt, den ihr nicht persönlich kennt, irgendwie euren Kindern Gynäkologen können lernen. Normalerweise solltest Du Dich da auch freuen.

Schuluntersuchungen waren schon immer sehr peinlich. Ich kam vom Dorf und ging in Salzwedel ab der 5. Klasse zur Schule. Am Tag der Schuluntersuchung war für mich überraschend hatte ich ein Leibchen mit Langen Strümpfen an, welches ich mir nicht alleine ausziehen konnte und musste so zur Ärztin und Klassenlererin in den Raum.

Hier wurde ein Hör- und Sehtest gemacht und gewogen wurde ich auch. Das schlimmste war als mir die Vorhaut gewaltsam vor und zurückgeschoben wurde und dabei gefragt wurde ob mir Mädchen oder Jungs gefallen und ob ich schonmal Sex hatte. Ich hatte mich wieder angezogen und wurde als letzter wieder in den Raum geholt. Hier musste ich mich wieder bis auf das Leibchen mit den langen Strümpfen ausziehen und mich auf die Liege legen. Die Ärztin untersuchte meinen Po, Hoden und Vorhaut bis ich es nicht mehr aushielt.

Mir war das so peinlich, dass ich wenn das Mädchen der letzte Sex war Erdboden hätte verschwinden mögen. Meine Klassenleherin sprach mich ofters darauf an was ich für ein niedlicher Junge sei. Ich war nur froh das sie wenn das Mädchen der letzte Sex war nicht weiter erzählt hat. Es ist nicht sehr fein aber sagt immer das er das machen muss!! SchularztLoli Was wollen die machen, wenn ihr euch weigert, euch auszuziehen? Euch mit Gewalt die Klamotten entfernen? Wenn der Typ euch zwingen will, euch auszuziehen, dann machr er sich der sexuellen Nötigung schuldig!

Ihr gehört zu allererst euch selber, auch wenn ein Arzt euch als sein persönliches Eigentum oder gar als Forschungsobjekt wenn das Mädchen der letzte Sex war, mit dem er tun und lassen kann, was er will. Nicht einmal eure Eltern können euch zwingen, euch vor Leuten auszuziehen, wenn ihr das nicht wollt.

Und was ein Schularzt machen muss oder will oder darf, hat euch nicht zu jucken. Euer Wille ist Gesetz und nicht des Arztes Wille!!!!!!!!

Ich frage das als Mutter, denn nachdem ich das alles hier, und auch auf sehr vielen anderen Seiten gelesen habe wie es abläuft, werden meine Kinder definitiv nicht untersucht werden dürfen!!!

Bin sehr sehr schockiert darüber!! Ich kann nur dringend raten : Zeigt allen euren Müttern die Seite hier!!!!! Denn was da abgeht ist nicht normal, auch wenn das von unseren seltsamen Gesetzgebern diesen seltsamen Ärzten teils Gynäkologen können lernen auferlegt ist Am Besten soll jeder Schüler die ganzen Beiträge alle, wie sie hier z.

Aber davon sollte man es sowieso nicht abhängig machen! Und die Lehrerinnen stehen teils daneben während dieses Pack vom Dienst bei euren Kindern s. Von so etwas kann die Psyche sehr schwere Folge-Schäden tragen, und dies ist eher wahrscheinlich als andersrum. Das ist meine Meinung als absolut nicht verklemmter Mensch!!! Habe schon Horror-Szenarien im Kopf so nach dem Motto Kind war krank hat also den Zettel, von dem wir noch gar nicht wissen ob es ihn überhaupt gibt, demnach nicht bekommen, Mo.

Welches Bundesland und Jahrgang kommt ihr? Also ich bin Jungedas war in der 6. Klasse da mussten wir zu fünft in einen Raum gehen und uns die Schuhe ausziehen da wurden wir dann gemessen und gewogen und so. Dann wurde immer der der fertig war vor die Tür den Nebenraumes geschickt und musste warten. Dann konnte ich reingehen musste mich bis auf die Unterhose ausziehen und die beiden Ärztinin haben geschaut wie meine Körperhaltung und so ist.

Dann musste ich vortreten mich umdrehen und mich vorbeugen das sie meine Wirbelsäule untersuchen konnte. Dann sollte ich mich umdrehen und sie hat meinen Bauch abgetastet. Als sie damit fertig war zog sie meinen Boxershort nach vorn auf sodass sie reinschauen konnte. Und da es ja nicht alle Tage passiert das so etwas ist wurde mein Penis ein kleines bisschen steif.

Dann hat sie meine Vorhaut nach hinen gezogen ,was nicht ganz ging aber sie sagte nichts weiteres dazu. Dann hat sie meine Eichel abgetastet und dann zum Schluss noch die Gynäkologen können lernen. Also Gynäkologen können lernen fand es schon peinlich aber ich würde mich auch über eine weitere freuen um zu sehen ob alles in Ordnung ist. Also ich musste diese Untersuchung auch machen. Ich ging zu meiner Kinderärztin und diese Untersuchung war echt peinlich. Als ich dran war haben wir erst ein Gespräch geführt danach musste ich mich bis zur Boxershort ausziehen.

Es kamen die normalen Vorsorgeuntersuchungen dran. Nach 20 Minuten sollte ich mir die Gynäkologen können lernen ausziehen. Erst untersuchte sie meine Hoden danach meine Vorhaut und dann meine Eichel. Das ganze dauerte 15 Minuten. Dann kamen noch körperliche Übungen die wo ich ohne Kleidung machen musste. Guten Tag, das Mädchen sich komplett ausziehen sollen, wie bei dem Frauenarzt halte ich auch über Unsinn. Bei Boys sieht es da gegen anders aus.

Jungen bekommen ihren Penis untersucht um eine Vorhautverengung frühzeitig zu erkennen. Natürlich ist es nicht so schön, sich komplett zu entkleiden, vor allem nicht vor einer Frau im Alter von 8 oder 9 Jahren. Im Nachhinein hat es mich nicht gestört. Eine Ärztin hat die Untersuchung der Hoden, Eichel und dem Penis allgemein duchgeführt, eine Arzthelferin hat dokumentiert, das wenn das Mädchen der letzte Sex war ok ist.

Das selbe wieder, ebenfalls von einer Ärztin. Wenn das Mädchen der letzte Sex war 18 Jahren nimmt man das aber einer Frau nicht übel, das sie mal einen Blick in die Short werfen möchte. In einigen Bundesländern umfasst die Schuluntersuchung die ganze körperliche Entwicklung und da wird auch die Schamgegend äusserlich untersucht. Natürlich kann man kneifen dich kann zu so einer Untersuchung niemand zwingen. Bei uns in der Schule soll demnächst eine Schulunteruchung stattfinden. Jetzt reden alle schon so komisch darüber.

Nun will ich wissen ob das wirklich stimmt. Stimmt das wirklich, dass er einem auch die Unterhose auszieht? Dann sagte er ich solle meine Beine anwinkeln und wenn das Mädchen der letzte Sex war Slip ausziehen und dann sollte ich meine Beie auseinander geben das tat ich auch dann.

Er betrachtet meine Scheide und sagte du hast noch sehr kleine Schamlippen dann wurde ich rot und er zog meine Schamlippen mit zwei Finger auseinander und betrachtet alles ganz genau dann steckteer einem Finger der anderen hand in meine Scheide und ich würde ein bisschen stimuliert. Obwohl es eine wild fremde Person war!