Ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben

Nach der Geschlechtsangleichung: Der erste Freibadbesuch - Wie ist es trans* zu sein? Folge 7

Die Unterwäsche für die Potenz

Die Fragen und Antworten sind anonymisiert zusammengestellt. Vor genau einem Monat hatte ich leider eine Abtreibung. Der Grund war, dass es ab der 8. Somit musste ich es in der 9. Ich wolte keine Verhütung da ich ein Babywunsch habe mit meinem Mann. Am Nun habe ich bis heute keine Periode gehabt.

Meine Frage wäre nun kann es sein dass ich wieder schwanger bin? Es war meine 1. Abtreibung und Schwangerschaft. Ja es ist möglich, dass Sie wieder schwanger sind. Wenn der Schwangerschaftstest jetzt positiv ist, kann das bedeuten, dass einige Wochen lang noch Ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben von der von der früheren Schwangerschaft angezeigt werden oder Sie sind wirklich wieder schwanger.

Falls der Schwangerschaftstest positiv ist, muss auf jeden Fall ein vaginaler Ultraschall gemacht werden um die Situation beurteilen zu können. Für eine neue Schwangerschaft sollten Sie idealerweise einige Monate warten, aber es ist auch nicht schlimm für ein Kind, wenn es durch eine Schwangerschaft schon wenige Wochen nach einem Abort entsteht.

Sofort nach der Behandlung können Sie wieder schwanger werden. Schon im ersten Zyklus kann wieder ein Ei heranreifen, befruchtet werden und sich in der Gebärmutter einnisten. Je fortgeschrittener die Schwangerschaft war, desto mehr empfiehlt sich mit einer gewollten, nächsten Schwangerschaft zuzuwarten. Kaum schneller als drei Wochen nach dem Schwangerschaftsabbruch. Manchmal verzögert sich die Periode um mehrere Wochen. Ein länger dauerndes Ausbleiben der Regelblutung hat kaum je einen Zusammenhang mit dem Schwangerschaftsabbruch sondern andere Gründe.

Ich hatte einen chirugischen Abbruch in der 5. Ist der nächste Eisprung schon eine Woche später möglich? Ich hatte genau eine Woche nach dem Abbruch Petting mit meinem Mann! Meine Sorge besteht jetzt darin, das was passiert sein könnte! Sie fragen, ob ein Eisprung schon 1 Woche nach einem chirurgischen Schwangerschaftsabbruch in der 5. Schwangerschaftswoche möglich ist. Ein chirurgisches Vorgehen in der 5 Woche gerechnet ab dem ersten Tag der letzten Periode ist ungewöhnlich.

Die Erfolgskontrolle ist erschwert. Es besteht das Risiko, dass weiter eine Schwangerschaft besteht. Dies scheint mir wahrscheinlicher, als dass eine erneute Schwangerschaft schon eine Woche nach einem Abbruch eintreten könnte. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass Sie den Schwangerschaftstest falsch interpretieren. Ich ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben vor genau einer Woche meine Tage bekommen sollen, habe sie aber bis heute nicht bekommen.

Bis jetzt habe ich auch noch keinen Schwangerschaftstest gemacht. Bis vor 3 Tagen habe ich mir noch keine Gedanken darüber gemacht habe, da seit anfangs Jahr meine Tage 3 mal mit genau 5 Tagen Verspätung kamen.

Doch so langsam kommen mir Zweifel auf, ob ich meine Tage noch bekomme. Er dürfte etwa Franken kosten. Falls Sie schwanger sind, rufen Sie bitte an. Die medizinische Praxisassistentin kann Ihnen dann sagen, was zu tun möglich ist. Falls Sie nicht schwanger sind, brauchen Sie zumindest eine sichere Schwangerschaftsverhütung wenn die Menstruation gekommen ist. Sie können ein Rezept von jedem Arzt erhalten.

Kann es sein, dass wenn man einen Tag bevor man abgetrieben hat Geschlechtsverkehr hatte, dann nach dem Abbruch wieder schwanger ist? Weil man sagt ja, dass die Spermien 7 Tage bleiben. Das ist nicht möglich, weil die Schwangerschaftshormone den Eisprung unterdrücken. Die Hormone fallen erst in den Tagen nach dem Schwangerschaftsabbruch soweit ab, dass ein Eisprung wieder möglich ist.

Ich habe einen medikamentösen Abbruch durchführen lassen. In der Praxis habe ich 2 Tabletten Mifegyne oral eingenommen. Ich sollte 2 oral einnehmen, und die Dritte nur, wenn keine Blutungen auftreten.

Nach der Einnahme von 2 Tabletten bekam ich ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben. Ich bekam eine Rücküberweisung zu meiner eigentlichen Frauenärztin, die mir bei der Nachuntersuchung mitteilte, das der Abbruch nicht erfolgreich war und die Fruchthöhle noch vorhanden sei. Sie gab mir Methergin. Eine woche später, es hat sich nichts getan, ich fragte, ob es möglich sei, einen natürlichen Abgang herbei zu führen.

Nach Rücksprache mit dem Arzt, der den medikamentösen Abbruch durchführte, gab mir meine Ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben 6 Tabletten Cytotec mit. Die ich 3 mal am Tag jeweils 2 Stück einnehmen sollte. Aber es tat sich wieder nichts. Wenn nein, aus welchen Gründen, was könnte passieren?

Um zu entscheiden, ob ein weiterer medikamentöser Versuch noch Sinn macht, fehlen mir entscheidende Details. Insbesondere weiss ich nicht, wann genau ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben was?

Machen Sie zuerst einen ganz normalen Schwangerschaftstest: Falls der Test negativ ist, sind auch die letzten Reste der Schwangerschaft nicht mehr anhaftend und es wird ohne weitere Massnahmen alles gut werden. Falls der Schwangerschaftstest noch positiv ist und der Beginn der Behandlung schon 6 Wochen oder mehr zurückliegt, muss eine Curettage, also ein sehr kleiner chirurgischer Eingriff von der Scheide her durchgeführt werden.

Ich hätte da mal eine Frage zum Thema Schwangerschaftsabbruch und wieder schwanger werden danach. Ich hatte eine Schwangerschaft im Jahrich war in der Zeit 16 Jahre alt, habe aber einen Abbruch vornehmen lassen in der Ich kann ihnen ja mal eine Kopie über E-Mail schicken.

War schon bei 3 verschieden Frauenärzten, mit dem Schreiben vom Krankenhaus wurde auch von den Ärzten extra nochmal untersucht aber jeder hat mir gesagt das alles ok ist und ich schwanger werden kann.

Ich verstehe bloss nicht warum ich nicht schwanger werde, oder es nicht klappt. Können sie mir vielleicht sagen woran es liegt? Der Schwangerschaftsabbruch ist kaum die Ursache Ihrer geringen Fruchtbarkeit.

Die Übersicht über die wissenschaftliche Literatur z. Sam Rowlands zeigt, dass statistisch kein Zusammenhang zwischen der Fruchtbarkeit und einem früheren Schwangerschaftsabbruch besteht. Eine mögliche Ursache kann eher bei Ihrem Partner liegen. Andere Ursachen sind nicht selten aber wurden vermutlich von den 3 Kollegen ausgeschlossen. Selten wird nach einem chirurgischen Schwangerschaftsabbruch ein Ashermann — Syndrom gefunden: das entsteht durch Verwachsungen in der Gebärmutterschleimhaut intrakavitäre Synechienob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben möglicherweise durch ausgedehntes Auskratzen bei der Saugcurettage entstehen können.

Dies führt zu einer verminderten Wahrscheinlichkeit der Einnistung eines befruchteten Eis Implantationsrate und zu einem erhöhten Risiko für eine erschwerte Ablösung der Nachgeburt Placenta accreta. Mit einer Gebärmutterspiegelung Hysteroskopie könnte man die Verwachsungen diagnostizieren. Vor vier Wochen hatte ich einen chirurgischen Schwangerschaftsabbruch durchgeführt. Ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Bin ich jetzt wieder Schwanger? Eine Schwangerschaft kann ich so nicht ausschliessen.

Am wahrscheinlichsten ist eine erneute Schwangerschaft. Restgewebe der alten Schwangerschaft ist ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Mit der Pille darf ich erst wieder anfangen wenn ich meine Tage bekomme. Sie kommen aber nicht. Wann sollte die Regelblutung nach dem Eingriff wieder eintreten? Allerdings ist es normal, dass die Regelblutung erst verzögert, mehr als sechs Wochen nach dem Schwangerschaftsabbruch wieder eintritt. Am besten wäre es gewesen, mit der Antibabypille Tage nach dem Eingriff anzufangen; jetzt müssen Sie tatsächlich bis zum Beginn der Regelblutung warten.

Leider musste ich letze Woche eine Abtreibung ob es möglich ist Sex in der Woche nach der Abtreibung haben. Ich habe mich für Mifegyne entschieden. Da ich aber einen grossen Kinderwunsch verspüre, möchte ich nicht unbedingt verhüten. Kann es schädlich sein, wenn ich direkt wieder schwanger würde? Ist dies überhaupt möglich? Ist so eine Fehlgeburt vorprogrammiert? Nach dem Schwangerschaftsabbruch können Sie sofort wieder schwanger werden. Restwirkungen der Medikamente für den Schwangerschaftsabbruch sind nicht mehr zu erwarten.

Bleibende Schäden durch einen Schwangerschaftsabbruch sind extreme Raritäten. Die Rate von Fehlgeburten ist nicht erhöht, unabhängig davon, wie schnell Sie wieder schwanger werden. Blutungen nach einem medikamentösen Schwangerschaftsabbruch können Wochen und gelegentlich noch länger dauern.

Ursprünglich wollte ich eine Abtreibung vornehmen. Dieser Eingriff wurde jedoch nicht nötig, da ich im März eine 2-wöchige Blutung hatte. Bei der Untersuchung in ihrer Praxis stellten wir fest, dass ich nicht mehr schwanger war, jedoch der Urintest noch positiv anzeigte.

Den Test, den ich nach 2 Wochen zu Hause durchgeführt habe, war negativ.